Supply Chain Risk Management

Supply Risk Management folgt einer Analyse einzelner Ereignisse, um disruptive Vorfälle zu identifizieren, die wiederum die Performance der Supply Chain negativ beeinflussen können. Auch wenn wir solche Ereignisse nicht verhindern können, sind wir in der Lage zu beeinflussen, wie schwer die Supply Chain davon getroffen wird. Die Artikel unserer CAMELOT-Experten führen Sie durch diesen Prozess.

Supply Risk Management folgt einer Analyse einzelner Ereignisse, um disruptive Vorfälle zu identifizieren, die wiederum die Performance der Supply Chain negativ beeinflussen können. Wir sind in der Lage zu beeinflussen, wie schwer die Supply Chain davon getroffen wird.

04.05.2020 Supply Chain Management

Ein neuer Blick auf die Resilienz von Supply Chains (Teil 1)

Angesichts grundlegender Verwerfungen müssen Unternehmen die Gelegenheit nutzen, widerstandsfähige Supply Chains für die Zukunft aufzubauen und traditionelle, ineffektive …

weiterlesen
Future Value Chain

Die Rückkehr des Supply Chain Risikomanagements

Das Supply Chain Risikomanagement ist wieder ins Blickfeld von Führungskräften gerückt. Kennen Sie die Schwachstellen Ihrer Supply Chain – …

weiterlesen

Empfohlene Artikel

Innovation

Sind da Nüsse enthalten? – Blockchain kann helfen, das herauszufinden

Camelot ITLab, Dell EMC und Intel haben kürzlich eine Case Study veröffentlicht, in der beschrieben wird, wie die Blockchain-Technologie …

weiterlesen
Logistics

Predictive Logistics in Ecommerce: Versendet, bevor Sie auf „In den Warenkorb“ geklickt haben

Der Verkauf von Waren über das Internet ist nicht bloß ein weiterer Vertriebsweg. Er hat völlig neue Geschäftsmodelle hervorgebracht …

weiterlesen
Future Value Chain

Erkenntnisse vom Wiener Kongress „Digitalisierung und Wirtschaft 4.0“

Digitalisierung und Wirtschaft 4.0 sind längst keine Zukunftsthemen mehr, sondern bereits in vollem Gange. Während des Wiener Kongresses „Digitalisierung und …

weiterlesen