Die deutsche Chemie ist so optimistisch wie keine andere Branche, wenn es um das Erreichen der nationalen Klimaschutzziele geht. Laut einer aktuellen Studie von CAMELOT und CHEManager hält über die Hälfte aller befragten Chemieunternehmen die Reduktion der CO2-Emissionen bis zum Jahr 2038 für erreichbar. Und bis 2050 soll sogar Treibhausgasneutralität erreicht werden.

Doch dafür müssen wichtige Voraussetzungen erfüllt werden. Im aktuellen Spezial „Innovation & Chemie“ thematisiert die FAZ im Artikel „Klimafreundlich produzieren und CO2-neutral wachsen“ (erschienen 20.10.2019) die Ergebnisse aktueller CAMELOT-Studien zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit in der Chemiebranche und erläutert, wie Klimaschutz und nachhaltiges Wachstum beschleunigt werden können.

Zum Artikel

download thoughtpaper "5 Effective Ways to Embed Sustainability in the Value Chain"

Nachhaltigkeit in die Wertschöpfungskette integrieren: Fünf Wege

Nachhaltigkeits- und Umweltstrategien sind längst kein Nischenthema mehr, ihre Umsetzung jedoch anspruchsvoll. Lernen Sie fünf effektive Schritte zu nachhaltigen Wertschöpfungsketten kennen.

Download: " Fünf Wege zur Nachhaltigkeit"

Empfohlene Artikel

CRM

Camelot Microsoft Teams Integration für SAP Customer Experience 

In unserer zunehmend digitalisierten Welt sind effektive Kommunikation und nahtlose Zusammenarbeit Schlüsselfaktoren zum Erfolg – vor allem im Vertrieb und im …

weiterlesen
Logistics

Digital Twins im Supply Chain Network Design

In diesem Blog-Artikel erfahren Sie mehr über Supply Chain Execution Systems und wie sie mit dem Supply Chain Network Design zusammenhä…

weiterlesen
Logistics

Keine Zeit und Geld bei Tendern verschwenden – ein neuer Ansatz

Mithilfe von Systemintegration, Cloud-Plattformen und KI bewegt sich das Management von Supply Chains Schritt für Schritt in Richtung eines hö…

weiterlesen

Denken Sie Ihre Value Chain neu mit uns

Kontaktieren Sie uns