Die deutsche Chemie ist so optimistisch wie keine andere Branche, wenn es um das Erreichen der nationalen Klimaschutzziele geht. Laut einer aktuellen Studie von CAMELOT und CHEManager hält über die Hälfte aller befragten Chemieunternehmen die Reduktion der CO2-Emissionen bis zum Jahr 2038 für erreichbar. Und bis 2050 soll sogar Treibhausgasneutralität erreicht werden.

Doch dafür müssen wichtige Voraussetzungen erfüllt werden. Im aktuellen Spezial „Innovation & Chemie“ thematisiert die FAZ im Artikel „Klimafreundlich produzieren und CO2-neutral wachsen“ (erschienen 20.10.2019) die Ergebnisse aktueller CAMELOT-Studien zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit in der Chemiebranche und erläutert, wie Klimaschutz und nachhaltiges Wachstum beschleunigt werden können.

Zum Artikel

Das Rennen um die Wertschöpfung: Auf dem Weg zur digitalen Supply Chain

Um den Nutzen einer digitalen Supply Chain voll auszuschöpfen, ist in den meisten Unternehmen noch einiges zu tun. In unserem Thought Paper erfahren Sie, wie Sie die digitale Transformation der Supply Chain voranbringen können.

Zum Download

Empfohlene Artikel

Data & Analytics

Datenkataloge – die Wunderwaffe für die Governance der Datenanalyse?

Das Datenvolumen und die Häufigkeit von Datenänderungen sind im Rahmen der Digitalisierung exponentiell gestiegen. Dies hat äußerst heterogene …

weiterlesen
New Now in Organizations

US-Präsidentschaftswahlen 2020: Auswirkungen auf den Einkauf

In weniger als einer Woche finden die US-Präsidentschaftswahlen 2020 statt. Unabhängig davon, wer der nächste US-Präsident wird, ist …

weiterlesen
CRM

Integration von SAP Marketing Cloud mit SAP Cloud for Customer

Sie wünschen sich einen besseren und gezielteren Marketingprozess für Ihr Unternehmen? Dann integrieren Sie Ihre Abläufe aus dem …

weiterlesen

Denken Sie Ihre Value Chain neu mit uns

Kontaktieren Sie uns