Customer Relationship und Dokumentenmanagement als integrierter Prozess

Früher oder später kommt in allen CRM-Einführungsprojekten der Punkt, an dem überlegt wird, in welchem System zukünftig Dokumente abgelegt werden sollen. Es geht dabei um Dokumente, die im (Vertriebs-)Prozess entstehen oder auch zur vollständigen Durchführung eines (Service)-Prozesses benötigt werden. Dies sind bspw. Angebote, Vertragsunterlagen etc., aber auch Info-Material, das dem Kunden bereitgestellt werden kann oder den Vertrieb erst befähigt als kompetenter Partner beim Kunden aufzutreten.

Bisher mussten sich Unternehmen für einen bestimmten Ablageort der Vertriebsdokumente entscheiden, der meist außerhalb des CRM-Systems lag, da ein integrierter Prozess zwischen beiden Systemen nicht möglich war. So liefen Dokumentenmanagement und CRM-Prozesse parallel nebeneinander, ohne integriert zu sein.

Dokumente nur einmal ablegen

Camelot ITlab hat jetzt für Microsoft SharePoint, als eines der weltweit verbreitetsten Dokumentenmanagement-Systeme, eine Lösung für dieses Problem entwickelt. Wir sind in der Lage, SAP Cloud for Customer in die bestehenden Dokumentenmanagement-Prozesse so einzubinden, dass ein integrierter Prozess entworfen werden kann. Hierdurch können Probleme wie doppelte Ablage, die Unklarheit, wo Dokumente abgelegt werden sollen, aber auch die fehlende Dokumenten-Versionierung im C4C behoben werden.

CRM und SharePoint integrieren

Abhängig von Ihren bestehenden Prozessen können wir gemeinsam mit Ihnen einen Prozess entwerfen, den wir dann mit unserem Integrationsbaukasten abbilden können. Je nach SharePoint-Version können wir Dokumente im C4C bearbeitbar anzeigen und SharePoint-Funktionalitäten, wie das Erstellen von Dokumenten, Ordnern und Seiten, sowie die vorhandenen Berechtigungskonzepte nutzbar machen.

Schnelle Umsetzung

Die Umsetzung der Lösung ist nah am C4C und komplett im SharePoint-Standard angelegt, sodass eine schnelle Implementierung der Lösung möglich ist.

Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen vor der Herausforderung stehen, einen End-to-End CRM-Prozess zu etablieren, stehen wir gerne zur Verfügung, gemeinsam mit Ihnen eine Lösung zu besprechen, die auch das integrierte Dokumentenmanagement berücksichtigt.

Empfohlene Artikel

MDG

Die Rolle von SAP MDG in unsicheren Zeiten

Wir haben eine Befragung unter Experten im Bereich Master Data Management durchgeführt, um die derzeitige Reife und Marktstimmung in Bezug …

weiterlesen
Innovation

WebSockets – die Rettung bei asynchronen Ereignissen

Immer wenn in Unternehmen asynchrone Ereignisse auftreten, wie zum Beispiel das Einscannen von Strichcodes in der Fertigung, löst dies zahlreiche …

weiterlesen
MDG

Stammdatenpflege wird mobil – Mobile Freigaben für SAP MDG

Die Nutzung innovativer Technologien zur Digitalisierung von Prozessabläufen im Unternehmen ist ein wichtiger Schritt im Reifegradmodell der Digitalen Transformation. Um …

weiterlesen

Denken Sie Ihre Value Chain neu mit uns

Kontaktieren Sie uns