Digitalisierung und Wirtschaft 4.0 sind längst keine Zukunftsthemen mehr, sondern bereits in vollem Gange. Während des Wiener Kongresses „Digitalisierung und Wirtschaft 4.0“ in der vergangenen Wochen berichteten und diskutierten zahlreiche Experten aus diversen Perspektiven über das Thema Digitalisierung. Ein kurzer Rückblick:

Die Digitalisierung bedeutet einen Paradigmenwechsel, der für Unternehmen zahlreiche Chancen, aber auch etliche Risiken mit sich bringt. Eine digitale Transformation umfasst immer vielfältige Dimensionen: Kultur, Organisation, Rollenverständnis, Prozesse, Inhalte und Systeme (KORPIS), die es unternehmensindividuell auszuprägen gilt. Der KORPIS-Ansatz von CAMELOT, der alle diese Dimensionen umfasst, ist eine Möglichkeit, die digitale Transformation in Unternehmen bzw. Unternehmensbereichen strukturiert anzugehen.

Auch für die digitale Transformation des Controlling-Bereichs ist KORPIS ein sinnvoller Ansatz. Wie wichtig die Transformation für Controlling-Abteilungen ist, zeigten wir den Teilnehmern des Wiener Kongresses auf interaktive Art und Weise. In unserem Vortrag „Digitalisierung als Treiber der Controlling Transformation“ luden wir das Fachpublikum vor Ort zu einer kritischen Selbstreflexion auf Basis der aktuellen und individuellen Situation ihres Unternehmens ein. Darüber hinaus freuten wir uns, den Teilnehmern konkrete Handlungsempfehlungen für ihre individuelle Controlling-Transformation mit auf den Weg geben zu können.

Der Wiener Kongress war definitiv ein Highlight. Nicht nur inhaltlich konnten die Teilnehmer viel mitnehmen, sondern auch interessante Kontakte zu Experten und anderen Teilnehmern knüpfen. Wir möchten uns bei Akademie 3 für die großartige Organisation bedanken und hoffen auf baldiges Wiedersehen.

 

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Empfohlene Artikel

Future Value Chain

Mit Agile Working zu einem effektiven und nachhaltigen S&OP?

Viele Unternehmen sehen sich bei der Planung und Durchführung einer S&OP-Einführung immer noch deutlichen Herausforderungen gegenüber. …

weiterlesen
Supply Chain Management

Flow Metrics – Supply Chain Performance intelligent messen (Teil V)

Teil V: Wie klettert man höher auf der Reifeleiter der Flow Metrics? Wie setzt man Flow Metrics um? Flow Metrics …

weiterlesen
CRM

“Alexa, starte SAP Cloud for Customer …”

Sprachassistenten wie Alexa oder Siri sind bereits im Alltag angekommen. Durch eine einfache und intuitive Interaktion mit natürlicher Sprache dienen …

weiterlesen